22. Februar 2014

… von großer Aktualität …

Zusammen leben und zusammen wachsen  ereignet sich jetzt. Die Ausstellung macht die Aktualität der Thematik nicht nur dadurch sichtbar, dass die Interviews der Porträtierten gesellschaftspolitische Entwicklungen der vergangenen Jahre widerspiegeln, sondern sie bringt die Thematik an den Präsentationsorten aktuell ins Gespräch.

Auch von Seiten der Wissenschaft besteht großes Interesse an dem Ausstellungsprojekt. Im Juni 2014

Am 04. Juni 2014 waren Hermine Oberück und Gertraud Strohm-Katzer beim sechsten Annual Seminar der Bielefeld Graduate School of History and Sociology unter dem Titel „A New Social Question Or Crisis As Usual“ mit einem Vortrag zu Gast.

Am 30. November 2016 berichten Hermine Oberück und Gertraud Strohm-Katzer im Rahmen der Vortragsreihe der Forschungsstelle für interkulturelle Studien der Universität zu Köln von ihrer Arbeit. Die Vortragsreihe wird in Kooperation mit dem Kompetenzfeld V SINTER (Soziale Ungleichheiten und Interkulturelle Bildung) der Kölner Exzellenzinitiative ausgerichtet.

Tags: